Start News G-Jugend Bayernwerk
PDF Drucken E-Mail

 

Neues Outfit für die Jugendfußballer des

TSV Kirchenlaibach/Speichersdorf e. V.

Bayernwerk sponsert Trikotsatz – Engagement für Breitensport

hat Tradition –Netzbetreiber fühlt sich der Nachwuchsförderung

verpflichtet

Speichersdorf. Die G-Jugend des TSV Kirchenlaibach/Speichersdorf freut sich über

ihre neue Spielbekleidung: Am Donnerstag ( 16. Mai) hat ihnen Burkhard Butz,

Kommunalbetreuer der Bayernwerk Netz GmbH (Bayernwerk) einen hochwertigen

Trikotsatz übergeben. Christian Müller, Jugendleiter Abteilung Fußball, und

Philip Wisnewski, Trainer, hat ihn im Beisein von 2. Vereinsvorsitzenden

Angela Kreutzer entgegengenommen. Die Unterstützung von Vereinen hat

beim Bayernwerk eine lange Tradition: „Wir fördern den Breitensport, weil er

Großes leistet und ohne das ehrenamtliche Engagement vieler Mitbürger nicht

möglich wäre“, sagt der Kommunalbetreuer. Sport fördere neben der Gesundheit

Teamgeist, Disziplin und Respekt, alles, was ein gutes gesellschaftliches Miteinander

ausmache. „Als regionales und kommunal verwurzeltes Unternehmen fühlen wir uns

mitverantwortlich für die Gestaltung des gesellschaftlichen Lebens“, betont Burkhard Butz.

Bei der Nachwuchsförderung sehe sich das Bayernwerk als innovativer und größter

regionaler Stromverteilnetzbetreiber des Landes besonders in der Pflicht.

 

 

 

Zufallsbild