Start Schach
PDF Drucken E-Mail

Abteilung Schach

 

Ein königliches Spiel! Bei diesem strategischen Brettspiel bewegen zwei Spieler abwechselnd Spielfiguren auf einem Spielbrett. Ziel des Spiels ist es, die als König bezeichnete Spielfigur des gegnerischen Spielers so anzugreifen, dass keine Abwehr durch Schlagen (Entfernen) der
angreifenden Figur, Schützen mittels einer anderen eigenen Figur oder Ausweichen auf ein nicht angegriffenes Feld mehr möglich ist. Eine solche Stellung wird Schachmatt genannt (vom Arabischen aš-šah mata = der Schah ist gestorben) und bedeutet das Ende des Spiels und den
Sieg des mattsetzenden Spielers. Dabei ist das spielerische Können der Kontrahenten entscheidend und nicht der Zufall.

Unsere Schachabteilung wurde bereits im Jahr 1954 gegründet und besteht derzeit aus rund 32 aktiven Schachspielern. Neben dem klassischen Turnierschach wird in der Abteilung besonderer Wert auf die Jugendförderung und gesellige Veranstaltungen gelegt.

In ihrer langen Geschichte konnte die Abteilung einige Erfolge erzielen und auch derzeit spielen alle drei Mannschaften auf sehr hohem Niveau: Die 1. Mannschaft in der Bezirksoberliga, die 2. Mannschaft in der Bezirksliga Ost, die 3. in der Kreisliga B und die Jugend in der Jugendkreisliga.

Einen Artikel zu unserem 60jährigen Bestehen finden Sie unter diesem Link.
Gäste und interessierte Aktive jeden Alters sind bei uns gerne gesehen.

Trainingszeiten:
Jugendtraining montags von 18:30 bis 20.00 Uhr im Landgasthof Imhof in Speichersdorf, ab 20.00 Uhr am Montag Erwachsenenspielbetrieb.

Ansprechpartner:

Abteilungsleiter
Dieter Jaschke
Tel. 0921 - 32654
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Links:
Spielpläne, Ergebnisse und Tabellen aus den Schachligen.

 

Zufallsbild