Start News
Aktuelles
PDF Drucken E-Mail

Ergebnisse des NLZ-Cup der SpVgg SV Weiden in der

Sportarena (15.12.-17.12.17)

 

U11:

Platzierungen:

1.  ASV Cham, 2.  SpVgg SV Weiden blau,

3. SK Banik Sokolov, 4. 1. FC Nürnberg,

5. 1. SC Feucht, 6. FC Burgweinting

7. SG Kirchenlaibach/Seybothenreuth

8. SG Quelle Fürth

 

 

U12:

Platzierungen:

1. SpvGG SV Weiden blau, 2.  RB Leipzig,

3. SV Cham, 4. 1. FC Nürnberg, 5. 1. SV Feucht

6. FC Burgweinting

7. SG Kirchenlaibach/Seybotehnreuth

8. SG Quelle Fürth

 

U13:

Platzierungen:

1. FC Nürnberg, 2.  SG Nürnberg,

3. SpVgg SV Weiden. 4. SpVgg Bayern Hof,

5. JFG Wendelstein, 6. ASV Cham,

7. FC Weiden Ost, 8. JFG Obere Vils

 

U14:

Platzierungen:

1.  1. FC Nürnberg, 2. FC Ingolstadt, 3. SpVgg Bayern Hof

4. SpVgg SV Weiden, 5. FC Weiden Ost

6. Platz  SG Kirchenlaibach-Seybothenreuth

7. SG Quelle Fürth, 8. ASV Neumarkt

 

U15:

Platzierungen:

1. TSV 1860 München, 2. FC Coburg, 3. SSV Jahn Regensburg

4. VC Viktoria Pilsen, 5. SpVgg Weiden, 6. SpVgg GW Deggendorf

7. FC Amberg, 8. ASV Cham, 9. FC Ingolstadt, 10. SV Burgweinting

 

U17:

Platzierungen:

1. SK Lauf, 2. SpVgg SV Weiden schwarz, 3. SpVgg Weiden blau,

4. JFG Region Luisenburg, 5. 1. FC Coburg

 
PDF Drucken E-Mail

Frohe Weihnachten

 
PDF Drucken E-Mail

B-Jugend gewinnt Sparkassen-Cup!

 

Dieser Sieg bedeutet, daß die Jungs am 06.01.2018 um 15.20 Uhr

in der Oberfrankenhalle gegen den Stadtmeister antreten.

 

Bei der Hallen-Kreismeisterschaft in Bad Berneck am 17.12.2017

belegte die Mannschaft den 3. Platz.

 
PDF Drucken E-Mail

 

TERMINE UNBEDINGT VORMERKEN

Teams der Bundesliga Nachwuchsleistungszentren

und EuroLeague Teilnehmer

zu Gast in unserer tollen #SPORTARENA in

Speichersdorf.

In Zusammenarbeit mit unserem Partnerverein

der SpVgg SV Weiden und

unserem SG Partner SV Seybothenreuth

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 

Bei folgenden Turnieren sind unsere eigenen

Mannschaften  mit  am Start:

 

U11 - am Samstag, 16.12.2017 ab 9.00 Uhr

U12 - am Samstag, 16.12.2017 ab 13.00 Uhr

U14 - am Sonntag, 17.12.2017 ab 9.00 Uhr

 

 
PDF Drucken E-Mail

Edwin Wiese aus Fleckl (Dritter von rechts) sicherte sich in diesem Jahr mit starken 102 Pluspunkten den 1. Preis und damit 750 Euro beim Preisschafkopf des TSV Kirchenlaibach/Speichersdorf in der Speichersdorfer Sportarena. Er setzte sich gegen 147 weitere Karter durch.

Auf den weiteren Plätzen landeten (von rechts nach links) Richard Dötsch aus Menzlas, Gerd Pommeranz aus Pressath, Günter Weiß aus Marktleugast und Lokalmatador Heinz Kettel aus Göppmannsbühl. Ihnen gratulierten TSV-Vorstand Manfred Porsch (ganz rechts), die zweite Vorsitzende Angela Kreutzer (ganz links) und Organisator Stefan Koch (Zweiter von rechts).

 

 
<< Start < Zurück 11 12 Weiter > Ende >>

Seite 11 von 12

Zufallsbild